|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Koelnmesse rechnet mit rund 70.000 Interzum-Besuchern

30.04.2019 − 

Die Koelnmesse GmbH rechnet für die vom 21. bis 24. Mai in Köln stattfindende Interzum mit rund 70.000 Besuchern aus über 150 Ländern. Insgesamt werden sich über 1.700 Aussteller auf einer Fläche von 190.000 m² an der im Zweijahresrhythmus veranstalteten Messe beteiligen. In diesem Jahr ist die Zuliefermesse in die Segmente „Materials & Nature“ (Halle 4.2, 6 und 10.2), „Function & Components“ (Halle 3.2, 4, 5, 7 und 8) sowie „Textile & Machinery“ (Halle 9, 10.1 und 11) unterteilt.

2017 hatten 1.732 Unternehmen an der Interzum teilgenommen und damit 13 % mehr als zwei Jahre zuvor. Der Auslandsanteil hatte sich um drei Prozentpunkte auf 79 % erhöht.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − küchenwohntrends/möbel austria mit Besucherplus

Koelnmesse GmbH stellt IMM Cologne 2020 neu auf  − vor