|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Meubelbeurs hat wieder mehr Besucher verzeichnet

14.11.2019 − 

Der erzielte Besucherzuwachs von 3,6 % auf der vom 3. bis 6. November in Brüssel ausgerichteten Möbelmesse „Meubelbeurs“ hat den Rückgang aus dem vergangenen Jahr überkompensiert. Insgesamt kamen in diesem Jahr 18.994 Besucher zur Messe. Ausgehend von den 2017 registrierten 18.668 Besuchern war die Zahl 2018 um 1,8 % auf 18.339 zurückgegangen. Damit konnten die Erwartungen des Veranstalters in diesem Jahr übertroffen werden, der angesichts eines rückläufigen Umsatzes im Möbelhandel Belgiens und einiger anderer europäischer Länder erneut mit einer abnehmenden Besucherzahl gerechnet hatte.

Den größten prozentualen und absoluten Besucheranstieg hat die Meubelbeurs aus dem DACH-Raum verzeichnet. Von dort stammten 1.394Besucher. Das sind 11,9 % bzw. 148 Besucher mehr als im Vorjahr. Mit einem Anteil von 34,4 % kamen die meisten Besucher aus Belgien und Luxemburg. Ihre Anzahl ist um 1,6 % gestiegen. Ebenfalls zugenommen haben die Besucher aus den Niederlanden (+2,2 %) und Frankreich (+4,0 %). Lediglich für Großbritannien und Irland musste ein Rückgang um 5,6 % ausgewiesen werden. Neben der ungeklärten Brexitsituation führt der Veranstalter den Rückgang auch auf Flugausfälle zurück. Aus sonstigen Ländern kamen 9,0 % mehr Besucher.

Auf Ausstellerseite waren 274 Unternehmen aus 18 verschiedenen Ländern vertreten. Im Vergleich zum Vorjahr waren das sechs Aussteller bzw. 2,2 % mehr. Insgesamt 63 Firmen haben in diesem Jahr erstmals auf der belgischen Möbelmesse ausgestellt. Auch die vermietete Standfläche ist nach Angaben des Veranstalters leicht gestiegen. Die am stärksten vertretene Ausstellernation war auch hier mit 109 Unternehmen bzw. einem Anteil von knapp 40 % Belgien. Aus Deutschland waren 18 Aussteller vertreten, vier mehr als im Vorjahr. Die nächste Meubelbeurs wird vom 8. bis 11. November stattfinden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Partnertage Ostwestfalen 2020 nahezu ausgebucht

125 Aussteller auf der EMV-Ordermesse in Leipzig  − vor