|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Nächste ForMóbile findet Mitte 2020 statt

09.08.2019 − 

Die Zuliefermesse für die Holz- und Möbelindustrie ForMóbile wird im kommenden Jahr vom 30. Juni bis 3. Juli wiederum in São Paulo/Brasilien durchgeführt. Auf der zuletzt im Juli 2018 veranstalteten Messe wurden laut dem von Informa exhibitions veröffentlichten Nachmessebericht 59.160 Besucher registriert; dies entspricht einer Zunahme um 2 % gegenüber der 2016 durchgeführten Veranstaltung. 2018 entfiel ein Anteil von 35,1 % der Besucher auf Mitarbeiter von Möbelproduzenten. Für die übrigen Berufsgruppen hat Informa folgende Besucheranteile angegeben: Architekten 11,8 %; Handel 14,7 %; Forstunternehmen 9,1 %; Sonstige 6,9 %.

Auf der seit 2004 im Zweijahresrhythmus veranstalteten ForMóbile, die in die Bereiche Holzbearbeitungsmaschinen, Rohmaterialien und Beschläge gegliedert ist, waren 2018 auf einer Fläche von 50.000 m² Anbieter von rund 500 Marken vertreten. Bei der vorangegangenen Messe im Jahr 2016 waren noch rund 650 Marken präsentiert worden. Die Messedatenbank m+a gibt die aktuell verfügbare Ausstellerzahl für 2014 mit 749 Unternehmen an; davon waren 648 brasilianische und 101 ausländische Unternehmen. 2012 hatten 750 Unternehmen ausgestellt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ekornes stellt erstmals im informa-Messezentrum aus

An M.O.W. nehmen Aussteller aus 37 Ländern teil  − vor