|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

VDM plant für Herbst Unternehmerreise nach Shanghai

30.01.2019 − 

Der VDM will voraussichtlich vom 7. bis 13. September eine Unternehmerreise nach Shanghai/China organisieren. Das zusammen mit dem Medienpartner Möbelmarkt erstellte Programm wurde auf der zweiten Sitzung des VDM-Arbeitskreises Export während der IMM Cologne/LivingKitchen in Köln vorgestellt. Es beinhaltet den Besuch der beiden Möbelmessen Furniture China (9.-12. September) und China International Furniture Fair (11.-14. September) sowie ein Treffen mit den Messeveranstaltern, die Besichtigung von Furniture Malls wie Red Star Macalline, Easyhome und JSWB und Treffen mit den Betreibern dieser Malls sowie mit Distributoren und Produzenten.

Darüber hinaus hat Artem Vasiliev, Head of Development & International Relations der russischen Fachzeitschrift Mebelny Biznes, Daten über den russischen Möbelmarkt sowie Markttrends und Voraussetzungen für den Markteintritt in Russland präsentiert. Zudem wurden die in der ersten Sitzung definierten Exportzielmärkte China, USA, Russland und Skandinavien bestätigt. In diesen Ländern will der VDM seine Mitglieder künftig beim Auf- und Ausbau von Exportaktivitäten unterstützen.

Die während der Sitzung in Köln erhaltenen marktrelevanten Informationen und besprochenen Inhalte werden demnächst vom VDM aufbereitet und den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Außerdem kann der stets aktualisierte VDM-Export-Leitfaden unter www.moebelindustrie.de eingesehen werden. Insgesamt haben 20 Unternehmens-, Verbands- und Medienvertreter sowie die Koelnmesse am Arbeitskreis Export mitgewirkt. Die nächste Sitzung wird Anfang Mai am Flughafen Frankfurt stattfinden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Haier wird im Herbst erstmals auf der area30 vertreten sein

Partnertage OWL noch mit kurzfristigen Anmeldungen  − vor