|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Xylexpo wird jetzt doch auf 2022 verschoben

13.07.2020 − 

Mit einem am 6. Juli versendeten Aussteller-Rundschreiben hat der Xylexpo-Veranstalter Cepra die in diesem Jahr vom 10. bis 13. November auf dem Mailänder Messegelände Rho Fiera geplante Maschinenmesse abgesagt. Vor dem Hintergrund der Corona-Krise war bereits der ursprüngliche Termin 26. bis 29. Mai ins zweite Halbjahr verlegt worden; Mitte April wurde der Ersatztermin festgelegt. Laut Cepra kann die Messe aufgrund der in vielen Ländern weiter anhaltenden Einschränkungen allerdings auch an diesem Ersatztermin nicht sinnvoll durchgeführt werden. Daher wird die diesjährige Xylexpo ausfallen. Die nächste Veranstaltung soll entsprechend dem zweijährigen Turnus im Mai 2022 stattfinden.


Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − 100 Aussteller bereits für kuechenherbst.online registriert

Koelnmesse sagt Spoga+Gafa, Kind+Jugend, Orgatec ab  − vor