Assmann eröffnet Showroom in München

Der Büromöbelhersteller Assmann hat seinen seit Jahresbeginn bestehenden Münchner Showroom, den das Unternehmen gemeinsam mit dem Stuhlhersteller Köhl betreibt, am 8. Mai offiziell eröffnet. Auf einer Fläche von 250 m² werden Arbeitsplatz- sowie Besprechungs- und Konferenzlösungen gezeigt. Mit der Eröffnungsveranstaltung präsentierte Assmann erstmalig sein neues Loungemöbel-Programm „Syneo“, das im Juni in den Markt eingeführt wird. Darüber hinaus wurde angesichts einer geänderten Firmenstruktur mit Kersten Fischhöfer ein neuer Leiter Marketing & Vertrieb vorgestellt. Fischhöfer übernimmt zum 1. Januar 2015 einen Teil der Aufgaben von Bernd Menke, der seit 1. Januar 2002 als Geschäftsführer Marketing & Vertrieb fungiert und Ende dieses Jahres in den Ruhestand tritt. Fischhöfer, der als Prokurist tätig sein und nicht der Geschäftsführung angehören wird, war 2008 in das Unternehmen eingetreten und bekleidet seit letztem Jahr die Position des Niederlassungsleiters Nord/West. Einen weiteren Teil der Aufgaben von Menke, den Vertriebsinnendienst sowie die Schnittstelle zwischen Vertrieb und Produktion, übernimmt ab nächstem Jahr Jens Lebelt zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Exportleiter.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -