Bertilsson wurde in Ingka-Aufsichtsrat bestellt

Tore Bertilsson wurde zum 1. September in den Aufsichtsrat der Ikea-Holdinggesellschaft Ingka bestellt. Er wird in dieser Funktion auf Carl Wilhelm Ros folgen, der allerdings erst Ende des Jahres aus dem Aufsichtsrat ausscheidet. Damit wird es für kurze Zeit acht Ikea-Aufsichtsratsmitglieder, exklusive des Vorsitzenden Göran Grosskopf, geben. Bertilsson war mit Wirkung zum 12. Juli vergangenen Jahres aus seinen Positionen als Executive Vice President und CFO bei der schwedischen SKF Group ausgeschieden. Derzeit fungiert er unter anderem als Aufsichtsratsvorsitzender des Versicherungsunternehmens PRI Pensionsgaranti sowie als Aufsichtsratsmitglied bei dem Sicherheitsunternehmen Gunnebo Nordic und bei Ågrenska, einem schwedischen Kompetenzzentrum für Kinder und Jugendliche mit seltenen Krankheiten.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -