Dänisches Bettenlager eröffnet zweite City-Filiale

Die zum dänischen Jysk-Konzern gehörende Betten- und Einrichtungsfachmarktkette „Dänisches Bettenlager“ hat heute ihre zweite City-Filiale in Frankfurt im Center „MyZeil“ eröffnet, in der 15 Mitarbeiter beschäftigt werden. Mit einer Fläche von 380 bis 500 m² und einem auf die Bestseller in jeder Warengruppe reduzierten Sortiment sind die City-Geschäfte deutlich kleiner als die bisherigen etwa 900 Filialen des Dänischen Bettenlagers bundesweit, die durchschnittlich über eine Fläche von 1.000 bis 1.100 m² verfügen. Mithilfe im Shop ausliegender iPads können sich die Kunden jedoch über das Gesamtsortiment informieren. Bereits im März war eine Testfiliale in Berlin im Gesundbrunnencenter mit 10 Mitarbeitern eröffnet worden. Mittelfristig sollen bundesweit bis zu 80 City-Geschäfte in Innenstadtlage entstehen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -