|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Flexform eröffnet ersten Flagship Store in Deutschland

05.10.2020 − 

Der italienische Polstermöbelhersteller Flexform hat Mitte September bei der Böhmler Einrichtungshaus GmbH den ersten Flagship-Store in Deutschland eröffnet. Auf einer Fläche von 300 m² werden insgesamt elf Produktlinien ausgestellt. Im Vordergrund stehen Sofas, als Ergänzung werden Sitzmöbel, Tische und Regallösungen angeboten.

Flexform hatte im Jahr 2000 mit der Umsetzung des Flagship-Store-Konzeptes begonnen. Mit dem neuen Standort in München betreibt das Unternehmen weltweit inzwischen insgesamt 36 Stores in 21 Ländern in Europa (Italien, Niederlande, Großbritannien, Ukraine, Deutschland), Nord-/Südamerika (USA, Mexiko, Brasilien), Südafrika, Asien (China, Taiwan, Japan, Südkorea, Thailand, Singapur, Malaysia, Indonesien, Philippinen, Israel) und Ozeanien (Australien, Neuseeland).

Das Böhmler-Einrichtungshaus in der Münchner Stadtmitte hat sich mit insgesamt 3.000 m² Ausstellungsfläche auf Designmöbel, Bodenbeläge und Büro-/Objekteinrichtungen spezialisiert. An einem separaten Standort betreibt Böhmler in Zusammenarbeit mit dem italienischen Designküchenhersteller Poliform den Poliform München Store.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Onlineumsatz mit Einrichtungen steigt um 19,5 %

Müller hat MöFa-Leitung an Gantzkow übergeben  − vor