|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Jysk erweitert Lagerfläche in Pietrków auf 80.000 m²

10.07.2019 − 

Der dänische Jysk-Konzern hat seine bisher im Logistikpark P3 im polnischen Pietrków genutzte Fläche von rund 50.000 m² um weitere 35.000 m² erweitert. Das geht aus einer Mitteilung des Eigentümers und Betreibers von Logistikanlagen P3 Logistic Parks vom 29. Juni hervor. In Pietrków werden die Jysk-Produkte zwischengelagert, bevor sie ins firmeneigene Distributionszentrum in Radomsko/Polen gelangen, von wo aus sie an die Einrichtungsmärkte des Konzerns in nahezu 25 Ländern ausgeliefert werden. Den erhöhten Lagerflächenbedarf begründet Jysk mit der positiven Geschäftsentwicklung in Mitteleuropa. Insgesamt verfügt das Unternehmen in Zentralpolen über eine Lagerfläche von rund 250.000 m². 2017 hatte Jysk erstmals rund 10.000 m² im P3 Logistikpark angemietet und die Fläche seither mehrmals erweitert. Insgesamt stehen dem Unternehmen dort nun 80.000 m² zur Verfügung.

Der Jysk-Konzern, der sich aus den Einzelgesellschaften Jysk Nordic, Jysk Franchise und Dänisches Bettenlager zusammensetzt, betreibt insgesamt 2.782 Fachmärkte in 52 Ländern.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − DFS Furniture hat Bruttoumsatz um 7 % ausgebaut

Höffner investiert 70 Mio € in Neubau in Fuldabrück  − vor