|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Knutzen Home ist neuer Gesellschafter bei Alliance

20.05.2021 − 

Die Bau- und Einrichtungsmarktkette Knutzen Home ist seit dem 1. Mai neuer Gesellschafter des Möbel-Einkaufsverbands Alliance. Knutzen Home betreibt aktuell zwölf Filialen in Schleswig-Holstein. Seit Anfang Mai gehört auch das Möbelhaus Wolter in Brunsbüttel zu Knutzen Home. Bereits vor der Übernahme durch Knutzen Home war Wolter Gesellschafter von Alliance.

Die Beschaffung in den Bereichen Möbel, Boutique, Leuchten und Gartenmöbel wird bei Knutzen Home künftig über Alliance erfolgen. Für den Einkauf im Bereich Raumausstattung, der unter anderem Bodenbeläge, Tapeten, Farben und Jalousien umfasst, wird weiterhin der eigene Verband Knutzen-EK-Gemeinschaft zuständig sein.

Alliance erwirtschaftet mit über 400 Einrichtungshäusern in Deutschland, der Schweiz, Österreich, den Beneluxländern, Italien und Ungarn einen Umsatz von jährlich über 1 Mrd €.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Jysk-Eigentümer will Sofacompany übernehmen

Neuer Interstuhl-Store im Stilwerk Hamburg  − vor