|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Küche&Co eröffnet weiteres Küchenstudio in Wien

07.12.2017 − 

Das zur Otto Group gehörende Franchisesystem Küche&Co wird morgen eine neue Filiale in Wien-Penzing eröffnen. Auf 250 m² Ausstellungsfläche werden dort acht Musterküchen präsentiert. Studioinhaber sind Martin Koltschik und Josef Stojadinovic. Insgesamt umfasst das Küche&Co-Netzwerk inzwischen acht Küchenstudios in Österreich, davon drei in Wien. Alle Wiener Filialen sind in diesem Jahr neu hinzugekommen. Die Eröffnungen in Wien-Josefstadt und Wien-Leopoldstadt waren beide im September erfolgt. Die übrigen fünf Standorte befinden sich in Wiener Neustadt, Salzburg, Linz, Graz und Dornbirn. In Deutschland bestehen rund 100 Küchenstudios.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Steinhoff will durch Verkauf von Assets Liquidität steigern

Steinhoff-CEO Jooste ist aus Vorstand zurückgetreten  − vor