|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

KüchenTreff eröffnet Studio in Homberg nach Umbau neu

12.03.2018 − 

Die Verbundgruppe KüchenTreff wird das bestehende Küchenstudio in Homberg am kommenden Freitag nach Umbau wiedereröffnen. Während der fünfmonatigen Umbauphase, in denen der Betrieb des Studios fortgeführt wurde, hat sich die Fläche des Standortes von 160 auf 510 m² mehr als verdreifacht. Dort werden 18 Musterküchen und damit doppelt so viele wie bisher präsentiert. Studiobetreiber ist Christian Schneider. Insgesamt werden an dem Standort 14 Mitarbeiter beschäftigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − XXXLutz investiert 90 Mio € in E-Commerce-Verteilzentrum

Ikea betreibt seit Kurzem eigenen Onlineshop in Belgien  − vor