|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Mömax erweitert deutsches Filialnetz auf 40 Standorte

11.02.2019 − 

Die zur österreichischen XXXLutz-Gruppe gehörende Mitnahmekette „Mömax“ eröffnet am Mittwoch seine deutschlandweit 40. Filiale in Heilbronn. Der neue Standort hat eine Verkaufsfläche von 6.200 m². Noch im Frühjahr soll ein weiteres Mömax-Einrichtungshaus in Fulda hinzukommen.

Insgesamt gibt es derzeit 73 Mömax-Filialen in sechs Ländern. Neben Deutschland ist Mömax noch mit 17 Einrichtungshäusern in Österreich, neun in Ungarn, fünf in Slowenien sowie jeweils einem Standort in Rumänien und Kroatien vertreten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Amazon launcht Möbel-Eigenmarken Movian und Alkove

Ikea-Filialen sollen Teil des Distributionsnetzwerks werden  − vor