|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Nettoverlust von Wayfair hat sich beinahe verdoppelt

25.02.2019 − 

Das Nettoergebnis des US-amerikanischen Onlinemöbelhändlers Wayfair hat sich im vierten Quartal 2018 auf 143,8 Mio US$ nahezu verdoppelt. Damit hat das Nettoergebnis in sämtlichen Quartalen des vergangenen Jahres nachgegeben. Auch das bereinigte EBITDA ist im Schlussquartal mit -53,8 Mio US$ weiter in den negativen Bereich gerutscht, nach -21,2 Mio US$ im Vorjahreszeitraum.

Im Gegensatz dazu hat der Umsatz erneut deutlich um 40 % auf 2,014 Mrd US$ zugelegt. Laut Wayfair entspricht das dem höchsten absoluten Umsatzwachstum, das das Unternehmen bislang in einem Quartal erreicht hat. Vom Gesamtumsatz wurden 1,996 Mrd US$ (+41 %) über die firmeneigenen Online-Vertriebsschienen erwirtschaftet. Mit 1,709 Mrd US$ (+39,2 %) entfiel der Großteil auf die USA. In den Auslandsmärkten Kanada, Großbritannien und Deutschland hat Wayfair 287,1 Mio US$ umgesetzt, ein Plus von 49,8 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im vierten Quartal lag der durchschnittliche Auftragswert insgesamt bei 227 Mio US$ und damit leicht unter dem Vorjahresniveau von 229 Mio US$. Ein Drittel der Bestellungen wurde von Neukunden getätigt.

Im Gesamtjahr 2018 ist im Unternehmen ein Nettoverlust von 504,1 Mio US$ aufgelaufen, der sich damit im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt hat. Der Verlust beim bereinigten EBITDA ist mit 215,0 Mio US$ drei Mal so hoch ausgefallen wie 2017. Aktuell investiert Wayfair in den Ausbau seiner Logistikkapazitäten. Im britischen Lutterworth wird derzeit ein Logistikzentrum mit einer Fläche von 100.000 m² errichtet, das in diesem Herbst eröffnet werden soll. Auch in den USA soll das Distributionszentrum am Standort Savannah/Georgia in den kommenden fünf Jahren für rund 45 Mio US$ ausgebaut werden. Der Wayfair-Umsatz hat sich 2018 um 43,6 % auf 6,779 Mrd US$ erhöht. Der Retail-Umsatz belief sich auf 6,718 Mrd US$ (+44,7 %).

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Otto knackt 2018/2019 Umsatzmarke von 3 Mrd €

Home24 eröffnet Outlet mit integriertem Showroom in Köln  − vor