|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Steinhoff-Aktionäre wählen neuen Wirtschaftsprüfer

12.11.2019 − 

Auf der heute in Amsterdam/Niederlande abgehaltenen außerordentlichen Hauptversammlung der Steinhoff International Holdings haben die anwesenden Aktionäre Mazars als externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft des Konzerns bestätigt. Insgesamt 99,95 % der Stimmen waren für die Ernennung von Mazars zum Konzernwirtschaftsprüfer, 0,05 % dagegen. Insgesamt waren Aktionäre anwesend, die zusammen einen Anteil von 23,42 % am gesamten ausgegebenen Steinhoff-Aktienkapital halten. Die Wahl von Mazars erfolgte für das im September 2020 endende Geschäftsjahr 2019/2020.

Der bisherige langjährige Wirtschaftsprüfer von Steinhoff, Deloitte, war nach dem Bekanntwerden der über mehrere Geschäftsjahre hinweg erfolgten Bilanzmanipulationen im Konzern im De-zember 2017 in die Kritik geraten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Vente-unique.com hat Umsatzziel 2018/2019 übertroffen

Takkt führt neue Konzern- und Führungsstruktur ein  − vor