|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Umsatzwachstum von Roche Bobois hat sich beschleunigt

10.02.2020 − 

Der französische Möbelanbieter Roche Bobois hat seinen Umsatz im vierten Quartal 2019 mit insgesamt 73,3 Mio € um 10,0 % über das Vorjahresniveau gebracht. Nach dem Zuwachs von 4,3 % im ersten Halbjahr war das dritte Quartal mit einer Steigerung von 9,1 % bereits deutlich stärker ausgefallen. Im vierten Quartal hat Roche Bobois die höchste Wachstumsrate erreicht. Mit Ausnahme von Großbritannien hat das Unternehmen in allen Vertriebsregionen Zuwächse erzielt. In Frankreich wurden 23,0 Mio € und damit 6,1 % mehr als im Vorjahreszeitraum umgesetzt. Zweistellig sind die Steigerungsraten in Nordamerika und im sonstigen Europa (ohne Frankreich und Großbritannien) ausgefallen. In den USA und Kanada haben sowohl neu eröffnete Roche Bobois-Filialen als auch bestehende Niederlassungen zu dem Wachstum von 18,3 % auf 21,1 Mio € beigetragen. In Europa führt Roche Bobois den erzielten Zuwachs von 23,1 % auf 14,4 Mio € vor allem auf die positive Geschäftsentwicklung in der Schweiz, in Belgien und Italien zurück. In Großbritannien hat der Umsatz dagegen um 1,6 % auf 6,0 Mio € nachgegeben.

Im Gesamtjahr 2019 hat Roche Bobois insgesamt 274,7 Mio € erwirtschaftet, ein Plus von 6,9 %. Für das erste Quartal 2020 geht das Unternehmen von einem weiteren Umsatzzuwachs aus.

Vier firmeneigene Filialen hat Roche Bobois im vergangenen Jahr in Frankreich, Spanien und den USA (2) eröffnet. Darüber hinaus hat der Möbelanbieter insgesamt drei Roche Bobois-Franchisegeschäfte in Spanien, Irland und Italien übernommen. Drei Franchisefilialen der Vertriebsschiene „Cuir Center“ sind in Frankreich und eine auf La Réunion neu hinzugekommen. Je ein Roche Bobois-Franchisegschäft wurde in China und Frankreich eröffnet. Insgesamt ist Roche Bobois mit 332 eigenen und Franchisefilialen in 54 Ländern vertreten. Für 2020 sind bereits vier Neueröffnungen in Portugal, den USA, der Schweiz und in Köln geplant. Außerdem sollen fünf bis zehn Franchisestudios eröffnet werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Jysk will Anfang April in russischen Markt eintreten

Möbelhaus Becher in Bayreuth hat Insolvenz angemeldet  − vor