EMV stellt Kollektion in neuem dauerhaften Showroom vor

Der Europa Möbel-Verbund (EMV) stellt die Kollektion 2021/2022 in der ersten Julihälfte im neuen dauerhaften Showroom im Einrichtungshaus „Möbel Schuster“ in Gummersbach vor. Eine erste Präsentation hat vom 4. bis 6. Juli stattgefunden, ein weiterer Termin ist vom 11. bis 12. Juli angesetzt. In Gummersbach will Familie Schuster, die bereits ein Möbelhaus in Waldbröl betreibt, voraussichtlich im September eine weitere Filiale als reines EMV-Kollektionshaus offiziell eröffnen. Auf einer Ausstellungsfläche von 7.000 m² sollen dort die EMV-Marken akad’or night, Contur, Comfort Republic, Couchliebe, Europa Möbel Collection, Global Family, Global Select, Global Comfort, Lebensart, Natura Home, Raum.Freunde, Styles United, Contur Küche und Global Küche ganzjährig präsentiert werden. Das neue Möbelhaus wird auch in Zukunft als Verbandsshowroom für die jährliche Kollektionspräsentation dienen. Bisher hatte der Einkaufsverband seine Kollektion in der Göttinger Lokhalle vorgestellt.

Ab sofort verlängert der EMV zudem für alle Kollektionen die bisherige Zwei-Jahres-Garantie auf fünf Jahre. Die Garantie gilt auch auf Motoren und Stoffe.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -