Franz Knuffmann eröffnet ersten Küchenfachmarkt

Das Einrichtungshaus Franz Knuffmann wird am 27. Dezember seinen ersten Küchenfachmarkt in Mönchengladbach eröffnen. Auf einer Ausstellungsfläche von 1.800 m² werden 70 Modellküchen präsentiert. Nach Unternehmensangaben stammen alle Küchen aus Deutschland, darunter Küchen von Alno, Nolte und Nobilia. Sechs Mitarbeiter werden künftig in dem neuen Küchenfachmarkt beschäftigt. Sie stammen aus der Belegschaft des ehemaligen Franz Knuffmann-Möbelhauses in Mönchengladbach, das am 15. November geschlossen wurde. Diese Immobile wird ab am Ende des ersten Quartals 2015 von dem Möbeldiscounter Poco-Domäne genutzt werden.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -