Home24 erzielt über 100 Mio € Umsatz in zwölf Monaten

Der Online-Möbelhändler Home24 hat in den letzten zwölf Monaten einen Umsatz von über 100 Mio € erzielt. Dabei wurden rund 50% des Umsatzes durch Großmöbel wie Betten und Polstermöbel erwirtschaftet. Laut dem am 19. Juli letzten Jahres veröffentlichten Geschäftsbericht 2012 des schwedischen Beteiligungsunternehmens Kinnevik hat Home24 seinen Umsatz 2012 auf 550 Mio skr (umgerechnet 64 Mio €) mehr als verdoppelt. Home24 bietet seinen Kunden mittlerweile mehr als 70.000 Produkte und hat das Produktportfolio an Möbeln, Lampen und Wohnaccessoires damit in den letzten zwölf Monaten verdoppelt. Das Unternehmen, das über 300 Mitarbeiter beschäftigt, bezieht die Produkte von rund 350 Herstellern und ist bislang in Deutschland, Frankreich, Österreich und den Niederlanden aktiv; der Markteintritt in der Schweiz ist für das erste Quartal geplant. Am 15. November letzten Jahres ist Home24 der Verbundgruppe GfM-Trend beigetreten.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -