Ikea hat neues Shop-in-Shop-Format eingeführt

Ikea hat in deutschlandweit 36 Einrichtungshäusern sogenannte „Sustainable Living Shops“ eingerichtet. Mit dem neuartigen Shop-in-Shop-Format sollen Kunden nachhaltige Lösungen für ein umweltbewussteres Leben zu Hause aufgezeigt werden. Im Fokus stehen dabei unter anderem Themen wie ein geringerer Wasser- und Stromverbrauch, die Reduzierung von Lebensmittelabfällen oder Ideen für das Recycling bzw. die Wiederaufbereitung von Möbelstücken.

Insgesamt betreibt Ikea derzeit 54 Einrichtungshäuser in Deutschland sowie drei Planungsstudios und zwei Pop up-Stores.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -