Ikea legt Eröffnung in Karlsruhe auf 24. September fest

Ikea Deutschland wird das neue Einrichtungshaus in Karlsruhe am 24. September eröffnen. Der ursprünglich auf den 9. Juli festgelegte Eröffnungstermin war kurz zuvor aufgrund von Corona-bedingten Verzögerungen verschoben worden. Einen neuen Termin hatte Ikea damals nicht genannt.

Das insgesamt 25.500 m² große Einrichtungshaus in Karlsruhe wird aufgrund der in den vergangenen zwei Jahren von Ikea geänderten Konzernstrategie vorerst der letzten neue großformatige Standort in Deutschland sein. Der Zugang zu den 18.000 m² Verkaufsfläche wird so gesteuert, dass für jeden Besucher mindestens 15 m² zur Verfügung stehen. Damit können sich aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen vorerst nur bis zu 1.000 Besucher gleichzeitig in dem Markt aufhalten.
Bislang ist Ikea in Deutschland mit 53 Niederlassungen vertreten.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -