Jysk eröffnet erste Niederlassung in Serbien

Der dänische Jysk-Konzern eröffnet am 7. April in Subotica seine erste Filiale in Serbien. Insgesamt sieht Jysk im serbischen Markt Potenzial für rund 40 Niederlassungen. Nach Slowenien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina ist Serbien der vierte Balkanstaat, in dem Jysk vertreten ist. Insgesamt betreibt der Konzern 1.800 Filialen in 35 Ländern.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -