Jysk eröffnet morgen erste Filiale in Russland

Der dänische Jysk-Konzern wird morgen seine erste russische Filiale in Moskau eröffnen. Der ursprünglich für Anfang April geplante Markteintritt in Russland musste aufgrund der Corona-Krise um zwei Monate verschoben werden. Im Verlauf des Sommers sollen noch drei weitere Jysk-Einrichtungsmärkte in Moskau hinzukommen. Country Manager von Jysk Russia ist Igor Raic.

Derzeit betreibt Jysk rund 2.900 Filialen in 52 Ländern. In Deutschland und Österreich werden die Standorte unter dem Namen „Dänisches Bettenlager" betrieben.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -