Jysk hat Distributionszentrum in Uldum erweitert

Der dänische Jysk-Konzern zu dem die Vertriebsschiene „Dänisches Bettenlager“ gehört, hat kürzlich in Uldum/Dänemark ein viertes Hochregallager in Betrieb genommen. Insgesamt können in dem Verteilzentrum damit 214.000 Paletten gelagert werden. Von dem Standort aus werden die Jysk-Filialen in Dänemark, Norwegen, den Niederlanden, Belgien und Großbritannien sowie die Jysk-Franchisepartner beliefert. In dem Distributionszentrum beschäftigt Jysk 350 Mitarbeiter.

Insgesamt betreibt Jysk 2.600 Matratzenfachgeschäfte und beschäftigt insgesamt 22.000 Mitarbeiter in 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2016/2017 hat der Konzern einen Umsatz von 3,36 Mrd € erwirtschaftet.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -