Jysk will 120 neue Filialen eröffnen

Der dänische Jysk-Konzern plant für das Geschäftsjahr 2013/2014 (31. August) die Eröffnung von insgesamt rund 120 neuen Filialen. Eigene Filialen in neuen Ländern sind jedoch nicht vorgesehen. Weltweit gab es zuletzt 2.104 Filialen, davon entfallen 1.003 auf das Segment „Jysk Nordic“ und 1.101 auf das Segment „Dänisches Bettenlager“. Zudem soll in Mindelheim bei Ulm ein weiteres Distributionszentrum in Deutschland errichtet werden, während das bestehende Distributionszentrum im schwedischen Nässjö ausgebaut werden soll. Die beiden Projekte haben ein Investitionsvolumen von insgesamt 135 Mio €. Der Umsatz des Konzerns wuchs im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012/2013 um 6 % auf 2,528 Mrd €; das EBIT nahm um 5,5 % auf 319 Mio € zu.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -