KSV und KitchenAdvisor Group kooperieren

Der zum Europa Möbel-Verbund (EMV) gehörende Küchen Spezialverbund (KSV) kooperiert künftig mit der KitchenAdvisor GmbH aus Hamburg. Das Küchenportal KitchenAdvisor ist eine Leadgenerierungsplattform, auf der Endkunden online Küchenplanungsangebote regionaler Händler einholen können. Dabei arbeitet das Portal deutschlandweit mit rund 800 Küchenstudios zusammen. Im Rahmen der geplanten Kooperation wird die KitchenAdvisor GmbH ihr Leistungsportfolio um bestimmte Angebote des KSV erweitern. Zwar bleiben die digitalen Services von KitchenAdvisor für jeden Küchenhändler frei und unabhängig auf Provisionsbasis verfügbar, allerdings können unterschiedliche Leistungen in verschiedenen Modulen (Basis, Starter und Prime) hinzugebucht werden. Im Rahmen des „Prime+“-Moduls werden den Händlern der Plattform beispielsweise vorteilhafte Einkaufskonditionen bei über 100 Herstellern, eine Mindestanzahl an Endkunden und fest kalkulierbare Nachlaufkonditionen angeboten. Diese Mehrleistungen können nur bei einer Mitgliedschaft in der KitchenAdvisor-Kooperation in Anspruch genommen werden.

Die auf der KitchenAdvisor-Plattform aktiven Handelspartner arbeiten derzeit mit den Küchenmöbelherstellern Ballerina Küchen, Nolte Küchen und Nobilia zusammen. Im Gerätebereich werden die Marke Liebherr und Gaggenau aufgeführt. Bei Spülen und Armaturen sind Blanco und Franke als Partner angegeben.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -