MHK bestellt Gutberlet und Schwarz in den Aufsichtsrat

Die Küchenhandelsverbundgruppe MHK hat Dr. Kurt-Ludwig Gutberlet, Hubert Schwarz und Dr. Siegfried H. Streitz jeweils zum 1. Januar 2015 in ihren Aufsichtsrat bestellt. Gutberlet war 30 Jahre für den Hausgerätehersteller BSH tätig, die letzten 13 Jahre davon als Vorsitzender der Geschäftsführung. Schwarz blickt auf eine 40-jährige Tätigkeit beim österreichischen Beschlägehersteller Blum zurück. Seit 1996 war er Geschäftsführer von Blum Deutschland und seit 2004 Mitglied des Führungskreises in der Julius Blum GmbH. Dr. Siegfried H. Streitz ist IT-Experte und Sachverständiger für Systeme der Informationsverarbeitung. Dem MHK-Aufsichtsrat gehören darüber hinaus Prof. Rainer Kirchdörfer (Vorsitzender), Meinhard Mundt (stellvertretender Vorsitzender) und Dr. Benedikt M. Rey an.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -