MHK Group: Schieren zum Jahresende ausgeschieden

Donald Schieren ist zum Jahresende 2021 aus dem Vorstand der MHK Group ausgeschieden. Nach Angaben des MHK-Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Rainer Kirchdörfer sind seine Aufgaben im Bereich Beschaffungsmarketing/Einkauf wie schon in der jüngeren Vergangenheit auf das Einkaufsteam der Verbundgruppe verteilt worden. Die Leitung hat kommissarisch der MHK-Vorstandsvorsitzende Werner Heilos übernommen.

Neben Heilos gehören damit aktuell noch Wolfgang Becker (Zentralregulierung, Delkredere und betriebswirtschaftliche Händlerberatung), Frank Bermbach (Bank- und Finanzdienstleistungen, interne IT), Dr. Olaf Hoppelshäuser (Gesamtvertrieb, Logistik und Facility Management) und Kirk Mangels (Marketing, Unternehmenskommunikation, Digitalisierung) dem Vorstand der MHK Group an.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -