Möbelhandel in Frankreich hat Umsatz um 0,9 % gesteigert

Nach drei Rückgängen in Folge hat der Umsatz im französischen Möbeleinzelhandel im März wieder um 0,9 % zugelegt. Trotz der laut dem Marktforschungsinstitut Ipea in den Vormonaten deutlich gestiegenen Preisen im Möbelhandel hat der Umsatz damit aber nur in vergleichsweise geringem Umfang zugenommen. Die Frequenz in den Möbelhäusern ist dagegen im März spürbar gesunken....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -