Westwing expandiert in Osteuropa

Westwing hat seine Expansion fortgesetzt und ist nun auch in Tschechien, Ungarn und der Slowakei mit einem entsprechenden Möbel-Onlineshop erreichbar. Damit baut das Unternehmen, das bislang in Deutschland, Italien, Brasilien, Russland, Frankreich, Spanien, Polen, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Kasachstan sowie Belgien tätig war, seine Marktpräsenz auf 15 Länder weltweit aus. Westwing hat seinen Umsatz im letzten Jahr auf 111 Mio € fast verdreifacht. Das 2011 von Delia Fischer, Georg Biersack, Matthias Siepe, Stefan Smalla und Tim Schäfer gegründete Unternehmen beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und zählt über 17 Mio Mitglieder.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -