AFG löst Konsortialkredit durch neuen Kredit ab

Die Schweizer Arbonia-Forster-Group (AFG) hat einen Kredit mit einem Finanzierungsrahmen in der Höhe von 250 Mio sfr unterzeichnet. Der von einem Bankenkonsortium unter der Führung der Credit Suisse arrangierte neue Kredit läuft bis zum 30. November 2018. Die neue Finanzierung löst einen im Jahr 2007 abgeschlossenen Konsortialkredit in Höhe von 275 Mio sfr ab, der Ende Dezember 2013 abläuft.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -