Alno-Aktienkurs zieht wieder leicht an

Der Kurs der Alno-Aktie, der Mitte Dezember mit dem Unterschreiten der Marke von 1,40 €/Stück seinen langjährigen Tiefststand erreicht hatte, hat seit dem Jahreswechsel wieder leicht zugelegt. Der Eröffnungskurs am 6. Januar 2012 lag an der Frankfurter Börse bei 1,66 €; am elektronischen Börsenplatz Xetra eröffnete die Aktie mit 1,70 € leicht darüber. Die Marktkapitalisierung hat in diesem Zusammenhang 40 Mio € wieder überschritten.

Bislang hat Alno keine offizielle Mitteilung zu der bis zum Jahresende 2011 in Aussicht gestellten langfristigen Liquiditätssicherung herausgegeben. Auch über eine Verlängerung der zum 31. Dezember 2011 geltenden Bankenfinanzierung wurde noch nicht informiert.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -