Auch Ventzke verlässt De Sede Group

Die Geschäftsleitung der Schweizer de Sede Group setzt sich künftig aus fünf Mitgliedern zusammen. Neben der bisherigen CEO Alice Stümcke, Anette Buchta-Krell (Leitung Marketing und Finanzen) sowie Christian Krapf (Leitung Finanzen und Controlling), übernimmt Peter Galfe die Gesamtverantwortung des Vertriebs. Galfe war bisher Vertriebsdirektor von de Sede, FSM und Team by Wellis. An ihn berichtet künftig auch der neue Vertriebsdirektor der Vertriebsschiene "mliving" Sven Schildhauer, der die Nachfolge von Philipp Westermeyer antritt. Als fünftes Mitglied der Geschäftsführung übernimmt Roland Renggli den Bereich Operations von Thomas Ventzke. Ventzke scheidet aus der Geschäftsleitung aus und wird das Unternehmen voraussichtlich zum Jahresende verlassen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -