Bega bündelt Küchenaktivitäten in separater Gesellschaft

Die Bega-Gruppe wird ihre Küchen- und Badmöbelaktivitäten zum 1. September einer neu gegründeten Tochtergesellschaft bündeln. Zum Geschäftsführer der Bega BBK Bad & Küche wurde Simon Kreft ernannt. Kreft ist im Januar 2019 bei der Bega-Gruppe eingetreten und hatte damals als Vertriebsleiter Küchen die Nachfolge von Martin Lichte angetreten. Zuvor war Kreft fünf Jahre in verschiedenen Positionen für den Küchenmöbelhersteller Störmer tätig, zuletzt als Vertriebsleiter Deutschland und Österreich. Vor seiner Tätigkeit bei Störmer war er Verkaufsberater bei Alno.

Bislang wurden die Bad- und Küchenmöbel unter dem Dach der Bega-Consult GmbH & Co. KG vertrieben.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -