BoConcept bekommt neuen Aufsichtsrat

Der dänische Möbelhändler und -hersteller BoConcept tauscht einen Großteil seines Aufsichtsrat aus. Ebbe Pelle Jacobsen (stellvertretender Vorsitzender), Rolf Eriksen und Morten Windfeldt Jensen haben dem Vorsitzenden Viggo Mølholm ihren Rücktritt mitgeteilt. Grund dafür ist eine nicht zustande gekommene Einigung über die künftige Unternehmensstrategie. Am 1. November wird BoConcept nun eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen um Peter Thorsen (CEO Kirk & Thorsen A/S), Henrik Burkal (CEO Rema 1000 A/S) und Preben Bager (früherer CEO von Nobia) als neue Aufsichtsratsmitglieder vorzuschlagen. Mehrere Hauptanteilseigner von BoConcept haben bereits ihre Unterstützung für die drei Kandidaten signalisiert, die alle über weitreichende Erfahrungen in den Bereichen strategisches Management, Rechnungswesen/Finanzen, Business Development, Marketing, Franchising, Store Operations und Beschaffung verfügen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -