Boyd scheidet aus SBS-Geschäftsführung aus

Brian Boyd, Geschäftsführer der deutschen Håg-Tochtergesellschaft Scandinavian Business Seating GmbH in Neuss, wird das Unternehmen zum 31. Dezember verlassen. Er hat das früher unter Håg GmbH firmierende Unternehmen seit dem 1. Januar 2005 geleitet. Bis zu seinem Ausscheiden wird er sämtliche Aufgaben der Geschäftsführung wahrnehmen. Laufende Projekte sind dabei die Einführung der neuen Produkte Håg SoFi und RBM Noor, die Implementierung der neuen Key Account-Struktur und die Vorbereitung für die Integration der dritten Konzernmarke RH zum 1. Januar 2014. Håg zählt sich zu den fünf führenden Bürostuhlmarken Europas. Die Marke ist seit 2007 Teil der Scandinavian Business Seating-Gruppe.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -