BSH Group: Klodwig übernimmt Aufgaben von Krusenbaum

Der Vertriebschef Deutschland der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Ditmar Krusenbaum, wird zum 1. August aus dem Konzern ausscheiden und zu einem Unternehmen der Media-Saturn-Gruppe wechseln, das für die Eigenmarken im Konzern verantwortlich zeichnet. Krusenbaums Nachfolge bei der BSH tritt Volker Klodwig an, Geschäftsführer der Robert Bosch Hausgeräte GmbH, München. Er berichtet an Jean Dufour, Geschäftsführer Vertrieb der BSH. Klodwigs Aufgaben in der Leitung des Bosch-Vertriebs in Deutschland wird Harald Friedrich übernehmen, der bisher Vertriebsverantwortlicher der BSH für Mittel- und Osteuropa war.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -