Einweihung der neuen Konzernzentrale am Lück-Standort

Am 13. Mai wurde die neue Hauptverwaltung der EuroComfort Group am Standort des zur Gruppe gehörenden Matratzenherstellers Lück in Bocholt eröffnet. In einjähriger Bauzeit wurden rund 1.000 m² neue Büro- und Ausstellungsräume geschaffen sowie vorhandene Büro- und Betriebsgebäude renoviert. Das Investitionsvolumen für den Neubau und eine neu in Betrieb genommene Produktionslinie für Matratzen belief sich auf rund 2,7 Mio €.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -