|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

allmilmö hat Außendienst im Inland ausgebaut

21.01.2021 − 

Der Küchenhersteller allmilmö hat zum 1. Januar mit Ralf Arendt, Ralf Braun und Bernd Rothermel drei neue Außendienstmitarbeiter für das Retail-Geschäft im Inland eingestellt. Die Gesamtleitung für den Bereich wurde Arendt übertragen. Braun und Rothermel betreuen gemeinsam mit Hans Peter Vogel als Vertriebsleiter die Region Süd- und Mitteldeutschland. Vogel war bereits zum 1. April vergangenen Jahres bei allmilmö eingetreten. Zuvor war er für den Küchenhersteller Zeyko tätig, der die Produktion Ende März eingestellt hatte.

Arendt, Braun und Rothermel waren vor ihrem Wechsel zu allmilmö in vergleichbaren Positionen bei verschiedenen anderen Küchenherstellern tätig. Zuletzt waren alle drei bei der Neue Alno GmbH beschäftigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Wechsel in der Geschäftsführung bei Köhl

Kettnaker hat 2020 zweistelliges Auftragsplus erreicht  − vor