|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Armbruster folgt auf Steelcase-CEO Keane nach

21.04.2021 − 

Bei dem US-amerikanischen Büromöbelhersteller Steelcase wird Sara Armbruster am 4. Oktober auf President und CEO Jim Keane nachfolgen. Keane wird nach sieben Jahren als CEO am 7. Januar kommenden Jahres in den Ruhestand gehen. Ab Anfang Oktober wird er für eine rund dreimonatige Übergangszeit noch als Vizepräsident fungieren. Keane war 1997 bei Steelcase eingetreten und vor seiner Ernennung zum CEO unter anderem als COO und CFO für das Unternehmen tätig.

Armbruster ist seit 2007 bei Steelcase beschäftigt. Seit Februar 2018 ist sie Executive Vice President und Mitglied des Board of Directors.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Villeroy & Boch hebt Umsatzprognose für 2021 an

Riverrock sucht Co-Investor für Neue Alno GmbH  − vor