|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Carl Hansen hat zweiten Flagshipstore in Japan eröffnet

05.07.2018 − 

Der dänische Designmöbelhersteller Carl Hansen & Søn hat im Juni in Osaka seinen zweiten Flagshipstore in Japan eröffnet. An dem neuen Standort in der Orange Street werden unter anderem Möbelstücke verschiedener dänischer Designer wie Hans J. Wegner, Kaare Klint und Arne Jacobsen präsentiert. Der erste japanische Flagshipstore war vor vier Jahren in Tokio an den Start gegangen. Nach Angaben von CEO Knud Erik Hansen ist Japan nach den USA der zweitgrößte Absatzmarkt von Carl Hansen außerhalb Skandinaviens.

Neben den beiden Standorten in Japan bestehen derzeit noch Flagshipstores und Showrooms in San Francisco, New York, London, Mailand, Oslo, Kopenhagen und Stockholm.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lammhults erzielt leichtes Umsatzplus im ersten Quartal

Warendorf hat Flagshipstore in Hamburg wiedereröffnet  − vor