|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Lunde folgt bei Ekornes auf Holst-Dyrnes nach

17.02.2020 − 

Der norwegische Polstermöbelhersteller Ekornes hat Roger Lunde mit Wirkung zum 24. Februar zum neuen CEO ernannt. Er folgt damit auf Olav Holst-Dyrnes nach, der das Unternehmen seit dem 1. Dezember 2014 als CEO leitet. Holst-Dyrnes wird dem Board of Directors von Ekornes noch für einen gewissen Zeitraum beratend zur Seite stehen.

Lunde ist aktuell noch CEO der in Oslo ansässigen Brødrene Dahl AS. Das Unternehmen ist unter anderem im Großhandel mit Sanitärtechnik und Badmöbeln aktiv und Teil des französischen Baustoffkonzerns Saint-Gobain.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Investorensuche für Küchenhersteller Zeyko gescheitert

Lammhults wächst auch im vierten Quartal zweistellig  − vor