|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Maxdivani kooperiert im DACH-Raum mit Wohnkultur HaSt

26.03.2019 − 

Der italienische Polstermöbelhersteller Maxdivani arbeitet bei der Vermarktung über den Einrichtungsfachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort mit der Generalagentur Wohnkultur HaSt zusammen. Maxdivani fertigt Polstermöbel mit Leder- und Stoffbezügen im mittleren bis hohen Preissegment. Die Produktion erfolgt ausschließlich in Italien.

Die in Borgentreich ansässige Handelsagentur Wohnkultur HaSt ist auf die Vermarktung von Handelsware im Bereich „Home & Living“ spezialisiert und arbeitet unter anderem mit dem polnischen Polstermöbelhersteller Primavera Furniture sowie dem polnischen Massivholzmöbelhersteller Skalik zusammen. Inhaber der Agentur ist Harry Stolla.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Höpfner scheidet Ende September bei Stengel aus

Steelcase-Umsatzwachstum hat sich weiter beschleunigt  − vor