|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

MDF Italia hat Acerbis-Markenrechte erworben

12.04.2019 − 

Der italienische Möbelhersteller MDF Italia hat sich mit der Acerbis International srl auf den Erwerb der Marke „Acerbis“ geeinigt. Laut einer am 9. April von MDF Italia verbreiteten Mitteilung umfasst die Transaktion neben der Marke außerdem noch die Kollektion sowie das Vertriebsnetzwerk des im norditalienischen Seriate ansässigen Designmöbelherstellers. Acerbis erhofft sich durch den Zugang zu dem Vertriebsnetzwerk von MDF Italia vor allem zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten in den internationalen Märkten.

Auf dem aktuell in Mailand stattfindenden Salone del Mobile präsentiert MDF Italia bereits eine Auswahl an Acerbis-Produkten auf seinem Stand in Halle 16. Neben Sitzmöbeln und Tischen stellt MDF Italia unter anderem auch Regalsysteme, Sideboards und Betten her.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Natuzzi-Umsatz mit Polstermöbeln ist erneut gesunken

Forte hat 2018 mit leichtem Umsatzplus abgeschlossen  − vor