|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Nobia besetzt zwei Positionen im Group Management neu

31.08.2020 − 

Der Küchenmöbelhersteller Nobia hat zwei Positionen im Group Management neu besetzt. Cecilia Forzelius wird mit Wirkung zum 1. September von Thomas Myringer die Position des Executive Vice President People and Culture übernehmen. Sie war zuletzt als Chief People Officer bei Transcom auf einer vergleichbaren Position tätig. Spätestens zum 1. Januar 2021 wird Sara Björk Chief Information Officer (CIO). Die derzeit vakante Position wird bis zum Eintritt von Björk von dem CFO Kristoffer Ljungfelt mitverantwortet. Björk ist Head of IT bei der H&M Group.

Das aktuelle Group Managament von Nobia setzt sich aus Jon Sintorn als CEO, Ljungfelt als CFO und Acting CIO, Ola Carlsson als Executive Vice President und Chief Product Supply Officer, Ole Dalsbø als Executive Vice President Commercial Region North, Myringer und Dan Josefsberg als Executive Vice President Marketing, Customer Experience und Communication zusammen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Burger will über Hermand Haus an China Vanke liefern

Nolte-Gruppe will Küchen- und Möbelgeschäft separieren  − vor