|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Baumann: Personelle Veränderungen im Vertrieb/Export

29.05.2019 − 

Bei der Baumann Group wird Bastiaan Ockers mit Wirkung zum 1. Juni die Verantwortung für das Verkaufsgebiet der nördlichen Niederlande übernehmen. Er folgt damit auf Richard Damhuis nach, der im Mai nach knapp drei Jahren aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Ockers war bereits von Anfang 2015 bis Mai 2017 im Außendienst von Nolte Küchen in den Niederlanden als Area Sales Manager für die Kundenbetreuung und -akquise im Norden des Landes zuständig.

Darüber hinaus ist es bereits im Frühjahr zu personellen Veränderungen im deutschen Außendienstteam der Baumann Group gekommen. So haben Mike Hübener und Andreas Brix die Verantwortung für die Verkaufsgebiete Niedersachsen und Thüringen von Axel Cors übernommen, der Ende März in den Ruhestand gegangen ist. Hübener war zuvor bereits 20 Jahre im Innendienst des zur Gruppe gehörenden Küchenherstellers Burger tätig; Brix war in den vergangenen 20 Jahren mit der Vermarktung der Produkte von Burger und dem zweiten zur Gruppe gehörenden Küchenhersteller Bauformat im Küchenfachhandel betraut.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − American Woodmark mit leichtem Plus im vierten Quartal

Küchenhersteller Schüller führt weitere Korpushöhe ein  − vor