Ekornes beruft Market Manager für Deutschland/Schweiz

Der zum norwegischen Polstermöbelkonzern Ekornes gehörende Matratzenhersteller Ekornes Beds hat Heiko Böcker mit Wirkung zum 1. Februar als neuen Market Manager für Deutschland und die Schweiz bestellt. Böcker wird in dieser Funktion das Deutschland-Team der norwegischen Matratzenmarke „Svane“ leiten und das Händlernetzwerk weiter ausbauen. Von Köln aus wird er künftig zusammen mit den Key Account Managern Alexander Lück und Markus Carls die Svane-Händler in Deutschland und der Schweiz betreuen. Von 1. April 2014 bis Januar dieses Jahres war Böcker als Gebietsverkaufsleiter Nord für New Look Polstermöbel tätig; davor verantwortete er drei Jahre als Area Manager für den Schaumstoffhersteller Metzeler die Gebiete West-Nord Deutschland, Niederlande und Belgien. Jakob Skydt Lindemann, bislang Market Manager Central Europe für Svane, hat Ekornes Beds Ende 2014 nach dreieinhalb Jahren verlassen und fungiert seit Januar als Country Manager Germany für die dänische Kosmetikfirma Beauté Pacifique.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -