Ekornes-Umsatz ist im ersten Quartal um 43 % gestiegen

Der norwegische Polstermöbelhersteller Ekornes hat seinen Umsatz im ersten Quartal im Vorjahresvergleich um 43 % auf 1,487 Mrd nrk (umgerechnet rund 153 Mio €) ausgeweitet. Bereits in den ersten Quartalen 2021 (+18 %) und 2020 (+10 %) waren jeweils zweistellige Steigerungen erzielt worden....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -