EK/Servicegroup: Vertriebliche Betreuung neu strukturiert

Bei der EK/Servicegroup werden die vertrieblichen Aktivitäten im Geschäftsfeld „Comfort“ laut einer Mitteilung vom 11. März neu strukturiert und die Bereiche Elektrogroß-/-kleingeräte und Küchen mit sofortiger Wirkung zusammengelegt. Claudia Rottmann, Regionalbetreuerin Küchen, wird ab dem 1. April die Vertriebsleitung Süd für die genannten Bereiche übernehmen. Eike Hartmann, Vertriebsleiter Elektrohausgeräte, wird künftig für alle vertrieblichen Aktivitäten in der Region Nord verantwortlich sein. Michael Seibt, seit 1. August 2006 Vertriebsleiter „Küche & Design“, verlässt das Unternehmen. Das Systemgeschäft „Electroplus“, die Systemfläche Elektro-Kleingeräte und die Fachgruppe „Haushalt & Technik“ werden künftig durch Systemmanager Mike Winter verantwortet. Die Weiterentwicklung der Fachgruppe Küche & Design übernimmt Alexandra Bönig. Als Vertriebsleiter Leuchten wird Thorsten Niebuhr weiterhin die Handelspartner von „Licht & Concept“ betreuen. Alle berichten direkt an Lutz Burneleit, EK-Bereichsleiter Comfort.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -